Star-Musiker: Sting erntet Oliven wegen "therapeutischer Wirkung"

Star-Musiker : Sting erntet Oliven wegen "therapeutischer Wirkung"

(RPO). Sting hat zuletzt als Student selbst für sich etwas gekocht. "Was man so kochen nennt: Es gab eine Dose Baked Beans auf Toast. Ich war nie ein guter Koch, zum Glück habe ich Leute, die das für mich übernehmen", sagte der 58-jährige Musiker in einem Interview.

Von Zeit zu Zeit ernte er jedoch Oliven. "Das Pflücken hat eine geradezu therapeutische Wirkung auf mich." Er fühle sich dann "als Teil einer uralten Tradition". Vor einem Konzert esse er "ein kleines Stück Fisch, wegen der Proteine", sagter er gegenüber dem Berliner "Tagesspiegel". Nach dem Auftritt verzichte er ganz aufs Essen und trinke nur ein Glas Rotwein.

(DDP/felt)
Mehr von RP ONLINE