Sila Sahin: Ex-GZSZ-Star ist zum zweiten Mal Mutter

„Endlich zu viert“ : Ex-GZSZ-Star Sila Sahin ist zum zweiten Mal Mutter

Nur ein Jahr nachdem sie ihren Sohn Elija zur Welt gebracht hat, hat GZSZ-Schauspielerin Sila Sahin ihr zweites Kind geboren. Auf Instagram teilte sie diese Nachricht mit ihren Fans.

Fernsehschauspielerin Sila Sahin (33) hat zusammen mit ihrem Mann, Fußball-Profi Samuel Radlinger (26), das zweite Kind bekommen. „Hey hier sind wir! Endlich zu viert und total happy“ schrieb sie am Dienstag auf Instagram.

Dazu postete die Darstellerin der TV-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ein Foto, auf dem eine Babyhand mit einem Geburtsarmband zu sehen ist. Dieses zeigt das Datum 26. Juni 2019 - und dass es ein Junge ist. Das Paar hat bereits ein gemeinsames Kind: Sohn Elija wurde im Juli 2018 geboren.

(zim/dpa)
Mehr von RP ONLINE