Drew Barrymore: "Scheiß auf Operationen"

Drew Barrymore: "Scheiß auf Operationen"

Los Angeles (RPO). Hollywoodstar Drew Barrymore hält nichts von Schönheitschirurgie. "Scheiß auf Operationen! Ich bin so neugierig, was auf natürlichem Wege passiert, dass ich mir nicht vorstellen kann, gerade jetzt etwas zu ändern."

Das sagte der Star der britischen Zeitung "Daily Mail". Auch für Botox hat Barrymore offensichtlich nichts übrig: "Und an alle Frauen, die Botox in ihr Gesicht spritzen - wir kennen die Langzeitwirkung nicht, also hört auf!", sagte Barrymore.

Sie selbst würde lieber wie ein Bassett aussehen, als ihrem Gesicht so etwas anzutun. Die Schauspielerin wurde 1982 im Alter von sechs Jahren mit Steven Spielbergs "E. T." zum Kinderstar.

(DDP/csr)