1. Panorama
  2. Leute

Star aus "Sex and the City": Sarah Jessica Parker will keine Sex-Tipps geben

Star aus "Sex and the City" : Sarah Jessica Parker will keine Sex-Tipps geben

New York (rpo). Schauspieler müssen manchmal mit leicht nervigen Nebenwirkungen ihres Berufs leben. So zum Beispiel Sarah Jessica Parker, die weltweit mit der Serie "Sex and the City" Erfolge feierte. Sie werde auf der Straße ständig nach neuen Sex-Tipps gefragt, beschwert sie die 41-Jährige. Irgendwie fühlt sie sich damit aber überfordert.

"Ich muss die Leute manchmal daran erinnern, dass ich keinen Doktortitel in Sex oder Beratung habe - ich bin eine Schauspielerin", betonte sie laut "New York Post".

Angesichts der besonderen Reaktionen frage sie sich manchmal, ob von einem Kollegen wie George Clooney wegen seiner Beteiligung an "Emergency Room" tiefere Einblicke in die Chirurgie zu erwarten seien.