1. Panorama
  2. Leute

Hochzeit auf den Seychellen: Roberto Blanco heiratet 33-Jährige

Hochzeit auf den Seychellen : Roberto Blanco heiratet 33-Jährige

Berlin (RPO). Er ist 73, sie 33 Jahre alt. Der Schlagerstar Roberto Blanco hat einem Medienbericht zufolge seine 40 Jahre jüngere Freundin Luzandra Straßburg geheiratet. Die Hochzeit fand auf den Seychellen statt. Die beiden hätten sich im Beisein eines christlichen Priesters das Ja-Wort gegeben, sagte Medienanwalt Michael Scheele.

Für beide ist es die zweite Ehe, wie am Wochenende die "Bild am Sonntag" berichtete. Der 73-jährige Blanco habe die 33-Jährige "auf dem Rücksitz eines Taxis" kennengelernt. Die blonde Luzandra Straßburg ist Kubanerin. Sie ist angeblich vor rund sechs Jahren nach Deutschland gekommen.

Offiziell ist die Hochzeit in Deitschland allerdings noch nicht. Sie muss Scheele uzfolge erst noch als rechtskräftig anerkannt werden. Bevor das möglich ist, muss Blanco jedoch erst einmal ein laufendes Scheidungsverfahren abwarten.

Erst Mitte März war bekannt geworden, dass Blanco und seine Ehefrau Mireille sich nach mehr als 40 Jahren Ehe scheiden lassen wollten. Scheele sagte "bunte.de", die beiden hätten sich am 17. März "beim Bezirksgericht Zürich auf die Scheidung der Ehe geeinigt und entsprechend einvernehmlich Scheidungsanträge gestellt". Roberto und Mireille haben zwei erwachsene Töchter.

Roberto Blanco ist einer der bekanntesten Schlagersänger Deutschlands. Berühmet wurde er in den 70er Jahren und 80er Jahren durch Titel wie "Ein bisschen Spaß muss sein" oder "Der Puppenspieler von Mexiko". Bis heute ist Blanco der deutschen Öffentlichkeit als gutgelaunter Entertainer erhalten geblieben. Auf seiner Homepage wirbt er mit dem Versprechen von "Musik und Lebensfreude pur."

Roberto Blanco hat zwei erwachsene Töchter.

(apd/felt)