1. Panorama
  2. Leute

Zeitungsbericht: Prinz William macht Liebesurlaub in der Karibik

Zeitungsbericht : Prinz William macht Liebesurlaub in der Karibik

London (rpo). Nach montelangem militärischen Drill hat sich Prinz William etwas Erholung verdient - die findet er offenbar in den Armen seiner Freundin in der Karibik. Das zumindest will die britische Zeitung "Evening Standard" herausgefunden haben. Zu gönnen wär's ihm.

Dem Bericht zufolge wollte der Anfang Januar in die Militärschule Sandhurst eingerückte Sohn von Thronfolger Prinz Charles noch am Freitag zu seiner Liebsten Kate Middleton auf eine Karbik-Insel fliegen. Das Büro seines Vaters Prinz Charles wollte zu dem Bericht keinen Kommentar abgeben. Der 23-Jährige sei im Urlaub, hieß es lediglich. Während der Ausbildung an der Armeeschule ist Damenbesuch streng untersagt.

Für Williams Bruder Harry ist die Schinderei bereits vorbei. Mitte April wurde er unter den Augen seiner Großmutter Queen Elizabeth II. offiziell zum Offizier befördert. Damit endete seine 40-wöchige Ausbildung in der Militärakademie.

(afp2)