1. Panorama
  2. Leute

Irak-Einsatz des Prinzen: Prinz Harrys Kameraden: Rote Perücken aus Solidarität

Irak-Einsatz des Prinzen : Prinz Harrys Kameraden: Rote Perücken aus Solidarität

London (RPO). In wenigen Tagen beginnt der Einsatz des britischen Prinzen Harry im Irak. Es ist keine ungefährliche Mission, denn Harry dürfte ein attraktives Ziel für Terroristen sein. Doch der Prinz bekommt Unterstützung von den übrigen Mitgliedern seines zwölf Mann starken Aufklärertrupps: Um mögliche Angreifer zu verwirren, haben sich die Kameraden des Prinzen eine rote Harry-Perücke gekauft.

Das britische Boulevardblatt "Sun" berichtet, Harry habe sich über den Scherz seiner Kameraden gefreut, weil seine Kameraden ihm damit Unterstützung signalisierten. Während der Einsätze werden die Soldaten ihre Perücken allerdings wohl nicht tragen dürfen.

Harrys geplanter Irak-Einsatz hatte in Großbritannien eine Debatte ausgelöst. Kritiker argumentierten, die Anwesenheit des Prinzen gefährde die Sicherheit der Truppe. Harry hatte jedoch darauf bestanden.