1. Panorama
  2. Leute

Miley Cyrus, Jennifer Lopez und Co. bei Tom Ford

Tom Ford in Los Angeles : Miley Cyrus kam im sexy Dessous-Outfit

Modedesigner Tom Ford erteilte der New Yorker Fashion Week eine Absage, um in Los Angeles sein eigenes Debüt zu feiern: Auf der "Tom Ford Show" gab es seine neueste Modekollektion sowie viele Hollywood- und Musik-Stars zu sehen.

Den 53-jährigen Modedesigner Tom Ford zog es nicht auf die New Yorker Fashion Week. So entschloss er kurzerhand in diesem Jahr einfach mit einer eigenen Show in Los Angeles zu debütieren. Kurz vor den Oscars präsentiert Tom Ford also seine gleichnamige Show und seine neue Herbst/Winter-Kollektion 2015.

Seine Befürchtungen, wegen der Oscar-Verleihung zu wenig Aufmerksamkeit von den Hollywood-Stars zu erhalten, sind einleuchtend. Dennoch liefen zahlreiche Filmstars, Models und Promi-Sternchen über den roten Teppich: Jennifer Lopez, Scarlett Johanson, Miley Cyrus und Freund Patrick Schwarzenegger waren unter anderem dabei.

Für die Damen hatte er auch konkrete Tipps für den roten Teppich: "Steig aus dem Auto. Du bist eine Schauspielerin. Du bist eine der schönsten Frauen der Welt. Spiel jetzt einfach diese Rolle."