"Sexy Survivor" bereitet sich auf Promiboxen vor: Micaela Schäfer kämpft als Dschungel-Queen

"Sexy Survivor" bereitet sich auf Promiboxen vor : Micaela Schäfer kämpft als Dschungel-Queen

Am Samstag wird Erotik-Model und Ex- Dschungelcamp-Bewohnerin Micaela Schäfer in den Ring steigen. Und natürlich darf ein knappes Outfit nicht fehlen, wenn sie gegen Konkurrentin Indira Weis antritt. Die 27-Jährige hat sich dafür etwas ganz Besonderes ausgesucht.

Im Dschungel-Outfit wird sich Micaela Schäfer am Samstag beim "ProSieben Promiboxen" präsentieren. Am Dienstag stellte sie ihen Kampfanzug — bestehend aus einer Shorts in Leoparden-Optik und einem Top, das an Krokodilleder erinnert — offiziell vor.

"Der sexy Dress wurde von Star-Designer Daniel Rodan entworfen und hat einen exotischen Touch, der super zu mir passt", schrieb die DJane auf ihrer Facebook-Seite. Zu ihrem Kampfoutfit gäbe es darüber hinaus noch einen Walk-In-Mantel, verriet Schäfer weiter.

Neben einem passenden Kampfoutfit braucht jeder Boxer auch seinen eigenen Kampfnamen. Auch dafür hat sich Micaela Schäfer schon etwas überlegt: "Sexy Survivor" wird auf ihrem Mantel stehen. "Ich bin gewappnet für den Kampf", schreibt die 27-Jährige.

Micaela Schäfer muss am Samstagabend beim "ProSieben Promiboxen" gegen Indira Weis in den Ring steigen. Der Kampf wird bereits als "Silikon-Duell des Jahres" bezeichnet.

Neben den beiden Damen steigen außerdem noch Diskus-Olympiasieger Lars Riedel gegen Evil Jared Hasselhoff von der Bloodhound Gang, Moderator Daniel Aminati gegen Model Nico Schwanz und Sänger Jay Khan gegen den Rocker Martin Kesici in den Ring.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Micaela Schäfer zeigt ihren Kampfanzug fürs Promiboxen

(sap)