1. Panorama
  2. Leute

Margot Hielscher mit 97 Jahren gestorben

Schauspielerin : Margot Hielscher mit 97 Jahren gestorben

Leinwand-Legende Margot Hielscher ist tot. Sie sei friedlich eingeschlafen, berichtete ihr Neffe Peter Graf Schall-Riaucour.

Die Schauspielerin und Sängerin sei im Alter von 97 Jahren in ihrem Wohnhaus in München gestorben, sagte Peter Graf Schall-Riaucour am Dienstag. Hielscher war in mehr als 50 Filmen und 200 Fernsehproduktionen zu sehen. Die "Bild"-Zeitung hatte zuvor darüber berichtet.

(dpa)