Liebe zerbrach nach der WM: Marcell Jansen ist wieder solo

Liebe zerbrach nach der WM : Marcell Jansen ist wieder solo

Dortmund (rpo). Glück im (Fußball-)Spiel, Pech in der Liebe. Wenn der erfolgreiche Nationalspieler Marcell Jansen im nächsten EM-Qualifikationsspiel gegen Irland kickt, muss er auf die Unterstützung seiner Freundin Natalie verzichten. Der Borusse ist wieder Single.

"Ja, es stimmt. Wir haben uns nach der Weltmeisterschaft freundschaftlich getrennt", so Jansen gegenüber der "Bild"-Zeitung. Die junge Liebe hielt nur ein Jahr. Dabei hatte die hübsche Blondine mit den anderen Spielerfrauen so anmutig auf den WM-Tribünen gezittert.

Jansen hat nicht viel Zeit, um zu trauern, denn am 1. September steht das EM-Qualifikationsspiel gegen Irland und am 6. September die Partie gegen San Marino an.

Mehr von RP ONLINE