Nur drei Prozent mögen Pferdeschwanz oder Zöpfe Männer wollen Apfel-Po und Löwenmähne

München (rpo). Der ideale Frauen-Po besitzt nach Meinung der Männer Apfelform. 66 Prozent der Männer in Deutschland sprechen einer Umfrage zufolge auf ein derartiges Hinterteil an. Auch bei den Haaren haben die Herren Vorlieben.

Das geht aus einer Umfrage des Gewis-Instituts im Auftrag der Zeitschrift "Elle" hervor. Zart und klein wünschen sich 16 Prozent der Befragten den Po einer Frau. Zwar spielt neben der Form auch die Festigkeit eine Rolle, dabei darf aber nicht übertrieben werden: Trotz der Fitness-Welle stehen nur elf Prozent auf einen muskulösen und sportlichen Frauen-Po. Üppig und weich bevorzugen gerade mal 7 Prozent.

Auch beim Haar sprechen Männer nach wie vor auf klassische Signale an: Auf dem Spitzenplatz der erotischen Frisuren steht mit 31 Prozent die Löwenmähne, gefolgt von glattem langem Haar (26 Prozent). Beliebt ist mit 21 Prozent auch der Lady-Look, während alle anderen Varianten weniger punkten können: sportliche Kurzhaarfrisur (9 Prozent), Krauskopf (vier Prozent), Pferdeschwanz oder Zöpfe (drei Prozent) oder wilde Punk-Frisur (zwei Prozent) gelten eher nicht als erotisch. Schlusslicht auf der Wunschliste ist streng zurückgekämmtes Haar, das nur ein Prozent der Männer sexy finden.

Das Gewis-Institut in Hamburg befragte 1.072 Männer zwischen 18 und 60 Jahren.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort