1. Panorama
  2. Leute

Lena Meyer-Landrut sucht mit Instagram-Video einen neuen Fotografen

Stellenanzeige auf Instagram : Lena Meyer-Landrut sucht einen neuen „Azubi“

Lena Meyer-Landrut sucht einen neuen Fotografen – und bekommt dafür eine halbe Millionen Likes auf Instagram. Mit einer ungewöhnlichen Stellenanzeige ruft die Sängerin ihre Fans auf, sich zu bewerben.

„Ich suche den nächsten Azubi, der mit mir durch die Welt reist! 24/7 Begleitung Fotos und Videos Dir Gebühren Ruhm und Ehre“, diesen Aufruf teilt Lena Meyer-Landrut auf Instagram mit ihren Fans. Sie suche einen neuen Fotografen, der sie auf Reisen und im Alltag begleitet.

„Hütte ist erwachsen geworden, er verlässt das Nest“, sagt Lena zu Beginn und meint damit ihren bisherigen Foto-„Azubi“. Der zeigt sich auch kurz darauf im Video. „Ich suche einen Baby-Paul oder eine Baby-Pauline“, leitet Lena den Zweck des Aufrufs ein. Sie suche einen neuen Fotografen, der sie täglich begleitet, Fotos schießt und Videos macht. Ex-Azubi Paul macht beim Aufruf mit und hat die Voraussetzungen schnell aufgezählt: Man brauche nur „‘ne Kamera“. Und er verspricht eine unglaubliche Zeit. Dem neuen Fotopraktikanten „gebühren Ruhm und Ehre“, erzählt Lena weiter.

Das zweiminütige Video wurde innerhalb von zwei Tagen mehr als eine halbe Million Mal aufgerufen und über 1500 Mal kommentiert. „So, hiermit beworben, endlich mal ein Job mit reichlich Abwechslung“, schreibt ein Nutzer. Bis wann Bewerbungsschluss ist, sagt Lena nicht, nur, dass es ab sofort losginge.

Wie es mit dem ehemaligen Azubi Paul weitergeht, verrät die Sängerin auch. „Keine Sorge. Paul geht's gut und er bleibt Teil des Teams. Weil er ist Familie“, schreibt die 28-Jährige zum Video.

(anst)