Lena Meyer-Landrut postet Foto von sich in Unterwäsche bei Instagram

„Mein Körper, meine Regeln“ : Lena Meyer-Landrut sendet neue Botschaft mit Foto von sich in Unterwäsche

Die Sängerin hat erneut ein Foto von sich bei Instagram veröffentlicht, in dem sie in Unterwäsche und Turnschuhen zu sehen ist. Ihre Botschaft: Niemand sollte seinen eigenen Körper oder den eines anderen Menschen verurteilen. Die Reaktionen darauf sind überwiegend positiv.

Die 28-Jährige zeigt sich gern – und verbreitet über das Internet immer wieder Botschaften an ihre Fans. Jetzt hat sie erneut ein Foto von sich bei Instagram gepostet, auf dem sie freizügig zu sehen ist. Sie steht lässig an einem Geländer, trägt schwarze Unterwäsche und Turnschuhe, ihr rechtes Bein hat sie angewinkelt. „Gegen das graue Wetter draußen und meine Grippe, ein Foto von besseren Tagen“, schreibt die Sängerin, die derzeit mit dem Song „Better“ in den Charts ist.

Das Foto hat Lena Meyer-Landrut auch für eine Botschaft genutzt. „My body, my rules“ (“Mein Körper, meine Regeln“) steht darunter. Und: „Jeder Körper ist anders. Und jeder Körper ist schön. Und jeder Körper verdient Wertschätzung von dem, der in ihm lebt. Verurteile nicht deinen eigenen Körper und verurteile nicht den eines anderen.“ Damit wirbt Landrut für gegenseitigen Respekt und für Selbstbewusstsein – so wie bereits im Juli, als sie auf der selben Plattform ein Foto von sich im Bikini zeigte.

Die Reaktionen auf Landruts aktuellen Beitrag bei Instagram fallen überwiegend positiv aus. „Wir können stolz auf unsere Lena sein“ schreibt ein Nutzer. „Da kann ich nur beipflichten“, kommentiert ein anderer. Bis Mittwochmorgen hatten gut 200.000 Nutzer das Foto geliked.

In den vergangenen Monaten wurde Landrut, die recht schlank ist, immer wieder auch für die Fotos, die sie von sich verbreitet, kritisiert. „Zu dünn“, urteilten einige, andere bezeichneten Landrut als „arrogant“. In sozialen Netzwerken ist sie auch Anfeindungen ausgesetzt. Vor einem Jahr postete sie ein Foto von sich vor einem mit Schimpfwörtern beschmierten Spiegel – in selbstbewusster Pose. Allein bei Instagram folgen der 28-Jährigen, die Deutschland 2010 beim Eurovision Song Contest vertreten und gewonnen hat, rund drei Millionen Fans.

(cka)
Mehr von RP ONLINE