Leinwand-Abschied Trailer zu Bruce Willis‘ letztem Film veröffentlicht

Düsseldorf · Er wurde mit „Stirb Langsam“ weltberühmt, musste aus gesundheitlichen Gründen jedoch Anfang des Jahres das Ende seiner Karriere verkünden. Nun ist der Trailer des Kinofilms erschienen, mit dem Schauspieler Bruce Willis seinen Abschied von der Kinoleinwand feiert.

Bruce Willis: Das ist der Schauspieler - Fotos
11 Bilder

Das ist Bruce Willis

11 Bilder
Foto: AP/Charles Sykes

Bruce Willis ist eine echte Leinwand-Legende. Mit „Stirb langsam“ wurde der als Sohn eines US-Soldaten und einer Deutschen in Idar-Oberstein, Rheinland-Pfalz geborene Schauspieler Ende der 80er-Jahre weltberühmt. Umso trauriger war es, als Willis‘ Familie Anfang 2022 verkündete, dass der Schauspieler seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen beenden müsste. Der 67-Jährige leidet an Aphasie, die seine kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt.

Dennoch wird Willis neben Soul Assassin, dessen Premiere aus unbekannten Gründen noch auf sich warten lässt, in einer letzten Produktion zu sehen sein. Mit dem letzten Teil der Trilogie von Regisseur Edward Drake „Detective Knight 3: Independence“ wird der Hollywood-Star seinen Abschied von der Leinwand feiern.

Nun wurde der Trailer zum Film veröffentlicht, der Ende Januar in den USA in die Kinos kommt. In Deutschland soll der Film am 5. Mai 2023 Premiere feiern.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort