Kim Kardashian: Ihr Stiefvater Bruce Jenner möchte eine Frau werden

Kim Kardashians Stiefvater : Bruce Jenner will eine Frau sein und Belinda heißen

Seit geraumer Zeit werden Spekulationen über das veränderte Aussehen von Kim Kardashians Stiefvater Bruce Jenner (65) laut. Viele Insider haben mit US-Magazinen über seinen Entschluss gesprochen, eine Frau zu werden. Eine offizielle Bestätigung von Bruce Jenner wird in einem Exklusiv-Interview erwartet.

Wie "radaronline.com" berichtet, meldet sich jetzt Mama Esther, die schon in der Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians" zu sehen war, zu Wort. Sie habe eine langes Gespräch mit Sohn Bruce geführt und bestätigt nun die Gerüchte, die bereits seit Monaten um ihn kursieren: "Bruce hat mich eingeweiht. Ich habe gerade von seiner Wandlung erfahren."

Esther Jenner bestätigte außerdem, dass der Weg von Bruce Jenner zur Geschlechtsumwandlung in einer neuen Reality-Show zu sehen sein werde. Diese solle vermutlich im Mai oder Juni in Amerika anlaufen. "Ich bin nie stolzer auf Bruce gewesen, was er ist - Vater, Olympionik, ein wundervoller Motivator. Er weckt Enthusiasmus in den Menschen. Er verdient Respekt", sagte Esther Jenner.

Bis vor Kurzem habe sie nichts von dem inneren Konflikt ihres Sohnes gewusst. Laut "radaronline.com" habe Bruce nicht viel Unterstützung von seiner Ex-Frau Kris Jenner oder seiner Tochter Kim Kardashian erfahren. Seine Mutter wolle ihm während dieser Zeit beistehen.

Von seinen zehn Kindern - sechs eigene und vier Stiefkinder - nahm bislang lediglich Stieftochter Kim Kardashian bei etonline.com Stellung zu seinem Entschluss. Die 34-Jährige sagte in der Sendung über ihren Stiefvater: "Ich glaube, Bruce ist sehr glücklich, glücklicher als ich ihn je gesehen habe. Natürlich unterstützen wir Bruce zu 100 Prozent." Wenn die Zeit richtig sei, werde Bruce Jenner über alles reden, sagte Kim.

Nach Angaben von justjared.com kündigte er für diese Woche ein Interview mit der US-Moderatorin Diane Sawyer von "ABC News" an.

Ein Detail ist bereits jetzt durchgesickert. Bruce will sich bald "Belinda" nennen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: So veränderte sich Bruce Jenner zur Frau

Mehr von RP ONLINE