1. Panorama
  2. Leute

Topmodel: Katerina Netolicka starb eines natürlichen Todes

Topmodel : Katerina Netolicka starb eines natürlichen Todes

Das tschechische Topmodel Katerina Netolicka ist mit hoher Wahrscheinlichkeit eines natürlichen Todes gestorben. Ein Fremdverschulden könne ausgeschlossen werden, teilte ein Sprecher der Polizei in Most (Brüx) am Dienstag mit.

Das habe eine Untersuchung der Leiche ergeben. Vermutlich hätten gesundheitliche Probleme zum Tod der 26-Jährigen geführt. Netolicka war am 9. November reglos in der Badewanne ihrer Wohnung im nordböhmischen Litvinov gefunden worden. Der plötzliche Tod der Freundin eines Eishockey-Profis hatte für Spekulationen gesorgt. Netolicka war auch leidenschaftliche Kickboxerin.

(dpa)