Musikvideo mit den Botox-Boys: Kader Loth ist wieder da

Musikvideo mit den Botox-Boys: Kader Loth ist wieder da

Düsseldorf (RPO). Lange war es still um sie, doch jetzt ist Kader Loth wieder da: Die 37-Jährige spielt in dem neuen Musikvideo der Kölner Trash-Combo Botox-Boys eine knapp bekleidete Krankenschwester. Titel des Trash-Songs: "Ein Wunder". Musikalisch geht es etwas in Richtung Lady Gaga.

Düsseldorf (RPO). Lange war es still um sie, doch jetzt ist Kader Loth wieder da: Die 37-Jährige spielt in dem neuen Musikvideo der Kölner Trash-Combo Botox-Boys eine knapp bekleidete Krankenschwester. Titel des Trash-Songs: "Ein Wunder". Musikalisch geht es etwas in Richtung Lady Gaga.

Die deutschen Fernsehzuschauer kennen Kader Loth in vielen Rollen: Als It-, Out- und Partygirl, Almkönigin, Schauspielerin sowie Big-Brother-Teilnehmerin. In "Penthouse" war die Berlinerin ebenfalls zu sehen. Jetzt zeigt sich Loth von einer ganz neuen Seite: Als Krankenschwester spielt sie in einem Video der Kölner Band Botox Boys mit. Die huldigen dem Nervengift, das sich immer mehr Menschen zum Kampf gegen die Gesichtsfalten spritzen lassen.

"Der Dreh mit Kader war einfach klasse, sie ist eine top Frau und eine verdammt gute Krankenschwester", ließen die Botox-Boys nach dem Videodreh verlauten. Der Clip ist wie der Song allerdings eher in der Trash-Abteilung zu verorten, wie der Text nahe legt: "Ich spritz' mir Botox unter jeden kleinen Zeh." Der Beat erinnert stark an Lady Gagas "Pokerface" - aber das passt ja auch irgendwie zum Thema Botox.

  • Fotos : Kader Loth - wie sie leibt, lebt und kocht

Zu den Botox-Boys selbst gibt es nicht viel zu sagen: Ihre Identität habe "bisher nicht belegt" werden können, teilt das Plattenlabel mit. Außerdem: "Aufgrund jahrelanger Studien zum Thema Schönheit handelt es sich bei diesem Duo nicht nur um äußerst attraktive Menschen, sondern auch um echte Experten auf dem Gebiet der optischen Verbesserungsmöglichkeiten." Arnold und Oskar Weß, so die Klarnamen, haben nach eigener Aussage tatsächlich einen persönlichen Bezug zum Thema-

Fest steht: Mit Kader Loths Videoauftritt ist den Botox-Boys, "belegte" Identität hin oder her, ein kleiner Marketingcoup gelungen. Und was bezweckte Loth mit ihrem Auftritt? Das Ex-Model sinnierte noch im Juni im "SWR" über Eitelkeit und stellte für sich fest: "Mir selbst ist der Geist mindestens ebenso wichtig wie mein Körper." Da braucht es dann auch kein Botox mehr.

Für Fans: Die Botox-Boys treten am Freitag, dem 27.08., in der Oliver Pocher Show auf (23.15 Uhr; Sat1).

Hier geht es zur Bilderstrecke: Kader Loth: Videodreh mit den Botox-Boys

(ndi/csi)