Krimidrama "Mordecai": Johnny Depp will mit Gwyneth Paltrow drehen

Krimidrama "Mordecai" : Johnny Depp will mit Gwyneth Paltrow drehen

"Fluch der Karibik"-Star Johnny Depp will seinen nächsten Film mit Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow ("Shakespeare in Love", "Iron Man 3") drehen. Sowohl Paltrow also auch Ewan McGregor ("The Impossible") verhandelt derzeit um Rollen in dem geplanten Spielfilm "Mortdecai", berichtet das US-Branchenblatt "Variety" am Mittwoch.

Depp mimt in dem Kriminaldrama einen kunstbeflissenen Gauner, der einem gestohlenen Gemälde auf der Spur ist, das den Geheimcode für ein Bankkonto mit Nazi-Gold enthalten soll.

Als Vorlage dient eine 70er-Jahre-Romantrilogie des britischen Autors und Kunsthändlers Kyril Bonfiglioli. Die Regie übernimmt David Koepp ("Premium Rush"), der auch die Drehbücher für Blockbuster wie "Jurassic Park", "Mission: Impossible" und "Spider-Man" lieferte. Depp kommt als nächstes in einer Indianerrolle in dem Western "The Lone Ranger" in die deutschen Kinos.

(dpa)