Präsidentschaftskandidat fuhr auf Sandplacken auf: John Kerry fiel vom Fahrrad - unverletzt

Präsidentschaftskandidat fuhr auf Sandplacken auf : John Kerry fiel vom Fahrrad - unverletzt

Concord (rpo). John Kerry, der demokratische Spitzenkandidat für die US-Präsidentschaft, ist bei einem Sonntagsausflug in seinem Heimatstaat Massachusetts vom Fahrrad gestürzt. Er blieb aber unverletzt, wie seine Wahlkampfsprecher mitteilten.

Kerry sei in Concord nördlich von Boston auf einen Sandplacken aufgefahren und dabei ins Schleudern gekommen. Seine Sicherheitsbeamten hätten das Fahrrad dann gleich reparieren lassen. Der 60-jährige Kerry, der in Boston zu Hause ist, ist begeisterter Fahrradfahrer und nimmt sein Rad manchmal auch zu seinen Wahlkampftouren mit.

Mehr von RP ONLINE