1. Panorama
  2. Leute

Oscar-Verleihung 2014: Jennifer Lawrence will ein Jahr Pause machen

Oscar-Verleihung 2014 : Jennifer Lawrence will ein Jahr Pause machen

Oscar-Anwärterin Jennifer Lawrence gehört zu den gefragtesten Stars in Hollywood. Mit 23 Jahren ist sie Golden-Globe- und Oscar-Gewinnerin ("Silver Linings"). Bis 2015 erscheinen noch neun Filme mit der Schauspielerin. Nach dem Dreharbeiten für "Die Tribute von Panem" will sie deshalb ein Jahr Pause einlegen.

Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence kehrt zur Oscar-Verleihung am Sonntag in doppelter Rolle auf die Bühne des Dolby Theatre in Hollywood zurück. Die 23-jährige Schauspielerin soll dabei helfen, Oscar-Trophäen zu verteilen, gab die Academy of Motion Picture Arts and Sciences am Freitag in Los Angeles bekannt. Lawrence ist zudem als Oscar-Anwärterin bei der Gala dabei: Für ihre Rolle als gefrustete Hausfrau in der Kriminalkomödie "American Hustle" könnte sie die Trophäe als beste Nebendarstellerin gewinnen. Im letzten Jahr holte sie mit der Tragikomödie "Silver Linings" den Oscar als beste Hauptdarstellerin. Beide Filme wurden von David O. Russell inszeniert.

Lawrence will eine Pause einlegen

Der zweite Oscar könnte das extrem erfolgreiche Jahr der Schauspielerin küren: 2013 gewann sie bereits einen Oscar ("Silver Linings"), brillierte mehrfach in Kassenschlagern wie den Tributen von Panem aber auch anpsruchsvollen Filmen wie "Winter's bone". Jetzt zählt sie zu den bestbezahlten Stars von Hollywood, allein für "Catching Fire" soll sie 10 Millionen Dollar kassiert haben. Eine Folge des Ruhms: Lawrence hat in den letzten Monaten kaum Pausen einlegen können, über freie Wochenenden kann sie nur müde lächeln. Die Ankündigung in einem Interview mit der "Marie Claire", nach dem letzten Drehtag zu "Tribute von Panem 3 - Flammender Zorn" (im Englischen "Mockingjay"), ein Jahr lang nicht arbeiten zu wollen, kommt daher kaum überraschend.

Schließlich ist es nicht das erste Mal, dass die Schauspielerin von einer Karriere-Pause spricht: 2013 hatte Jennifer Lawrence in einem Interview mit der amerikanischen Nachrichtensendung "USA Today" bereits gesagt: "Ich habe mir eine Karriere aufgebaut. Jetzt ist es Zeit, mir ein Privatleben aufzubauen. Ich will ein Haus bauen und die Menschen um mich herum erleben und einfach mal eine Zeit lang nicht arbeiten."

Jennifer Lawrence ist nicht die einzige Schauspielerin, die eine kurze Auszeit einlegt. Lesen Sie hier, wer ebenfalls eine Pause nötig hatte.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Strahlend schöne Jennifer Lawrence gewinnt Golden Globe

(ape)