1. Panorama
  2. Leute

Gerüchte über Schwangerschaft: Jennifer Anistons Ex trällert Liebeslied

Gerüchte über Schwangerschaft : Jennifer Anistons Ex trällert Liebeslied

Düsseldorf (RPO). Im August hatte sich John Mayer von Jennifer Aniston getrennt. Das war ein Fehler, wie er jetzt festgestellt hat. Und so setzt er alles dran, sie zurückzugewinnen. Er hat ihr sogar ein Liebeslied geschrieben. Und dann ist da noch ein Gerücht in der Welt.

So will das Magazin "Australia's New Weekly" erfahren haben, dass Jennifer Aniston schwanger ist. Und weil sie keine Single-Mutter werden wolle, gebe sie den Avancen ihres Ex-Lovers nach. Die beiden wurden jetzt auch bei einem gemeinsamen Restaurantbesuch gesehen.

"John hat einen Song geschrieben über ihre gemeinsame Zeit und spielte ihn Jennifer vor, die sehr gerührt war", erzählt eine Quelle dem Onlinedienst "femalefirst". Der Sänger habe auch versprochen, mit dem Rauchen und Trinken aufzuhören.

Beides seien Dinge, die die Schauspielerin sehr gestört hätten. "Er hat zunächst Schluss gemacht, weil er nicht bereit für eine feste Bindung war. Aber inzwischen haben sich seine Prioritäten geändert." Mayer habe gemerkt, wie viel ihm an Aniston liege und schreibe ihr angeblich wieder romantische SMS.

(afp)