1. Panorama
  2. Leute

Hier hat Harry Potter seinen Widersacher im Arm

Hätten Sie ihn erkannt? : Hier hat Harry Potter seinen Widersacher im Arm

Im Film waren sie Feinde, im echten Leben verstehen sie sich offenbar sehr gut. Daniel Radcliffe alias Harry Potter hat in New York einen einstigen Widersacher getroffen. Der ist kaum noch wiederzuerkennen.

Auf der großen Leinwand waren die Beiden sich so spinnefeind wie Batman und Joker. Daniel Radcliffe und Tom Felton verkörperten in den Harry-Potter-Filmen zwei Gegensätze. Der eine stand als Harry Potter für das Gute, der andere als Draco Malfoy für das Böse.

Doch im wahren Leben mögen sie sich zumindest so sehr, dass sie sich Arm in Arm fotografieren lassen. Kürzlich trafen die beiden Schauspieler in New York aufeinander. Besonders Felton war kaum wiederzuerkennen, 17 Jahre nach dem ersten Film. Als Draco war er noch ohne Bartwuchs und trug eine strenge Frisur, auf dem Instagram-Foto trägt er einen Drei-Tage-Bart und auch um die Frisur kümmert er sich nicht so sehr. Daniel Radcliffe, heute 29, hat sich ebenfalls Gesichtsbehaarung zugelegt.

(seda)