1. Panorama
  2. Leute

Emma Watson ist wieder Single: Trennung von William Adamowicz

Trennung von William Adamowicz : Emma Watson ist wieder zu haben

"Harry Potter"-Star Emma Watson ist wieder Single: Sie hat sich von ihrem Freund Will Adamowicz getrennt. Vor Kurzem war noch von einer Verlobung die Rede. Laut Medienberichten geht das Paar bereits seit vergangenem Sommer getrennte Wege.

Bei Emma Watson läuft es derzeit privat nicht so gut: die Langzeit-Beziehung mit William Adamowicz ist Geschichte. Wie der "Mirror" unter Berufung auf einen Sprecher der 23-Jährigen berichtet, ist das Promi-Pärchen schon seit dem vergangenen Sommer getrennt.

Dabei hatte es zuletzt noch Gerüchte um eine angebliche Verlobung der Hollywood-Schauspielerin mit dem Millionärssohn. Auch Freunde des Pärchens bestätigten die Trennung. Aus Emma Watsons Umfeld hieß es, ihr mit Filmdrehs vollgepackter Terminkalender sei schuld am Scheitern der Beziehung.

Will Adamowicz kam kurz darauf mit einem Drogen-Verdacht in die Schlagzeilen. Im sozialen Netzwerk Facebook tauchte am Neujahrstag ein Bild auf, das den 23-Jährigen an einem Tisch mit einer 100-Dollar-Note, weißem Pulver und mehreren Päckchen zeigt. Adamowicz stritt ab, dass er Drogen nehme.

Das Paar hatte sich 2011 an der Universität Oxford kennengelernt.

(jre)