1. Panorama
  2. Leute

Sofia Vergaras Gala-Alptraum: Ein "Rrritsch" geht um die Welt

Sofia Vergaras Gala-Alptraum : Ein "Rrritsch" geht um die Welt

Für eine Schauspielerin, die ihre Prominenz unter anderem aus ihrer Figur bezieht, kann Mode zur Gratwanderung werden. Zuletzt machte wohl die Kolumbianerin Sofia Vergara diese Erfahrung. Wie sie mit dem geplatzten Reißverschluss bei der Emmy-Gala umging, ist aller Ehren wert.

Am Sonntag wäre sie womöglich kurzzeitig am liebsten im Boden versunken. 20 Minuten vor ihrem großen Auftritt bei den Emmy Awards passierte es: Der Reißverschluss an ihrem hauteng geschnittenen Kleid platzte. Der Popo der lateinamerikanischen Schönheit trat in voller Pracht zutage.

Doch die 30-Jährige machte ihrem Ruf als PR-Genie in eigener Sache umgehend alle Ehre. Anstatt verschämt in einer Ecke zu verschwinden, machte sie die Angelegenheit prompt öffentlich und twitterte das Mode-Desaster hinaus in die weite Welt.

Der Kommentar der twitterfreudigen Schönheit: : "Ja!!!! Das passierte 20 Minuten, bevor wir gewonnen haben!!!! Jajajajja. Ich liebe mein Leben!!!!"

Das Schlimmste wusste wenige Minuten später eine herbeigerufene Schneiderin zu verhindern. Mit Nadel und Faden nähte sie das hautenge Dress wieder formschön zusammen. Die Schauspielerin bedankte sich für die Rettungstat später ausdrücklich und natürlich ebenfalls bei Twitter.

Ob die gute Sofia in dem Moment, als der Reißverschluss ihren Allerwertesten freigab, tatsächlich so gut gelaunt war, bleibt allerdings fraglich. Das US-Klatschblatt New York Post berichtete unter Berufung auf eine anonyme Quelle, die Schauspielerin ("Modern Family") sei mit den Nerven am Ende und in Tränen aufgelöst gewesen.

Über Twitter erweckte die Kolumbianerin hingegen den Eindruck, als nehme sie die Angelegenheit sehr gelassen und mit viel Humor. Auch die Idee, einen defekten Reißverschluss bei Twitter zu veröffentlichen, spricht kaum für seelische Verzweiflung. Im Anschluss an die Preisverleihung feierte sie noch ausgelassen bis tief in die Nacht.

In Sachen Eigen-PR hat sie jedenfalls einen vollen Erfolg erzielt. Nach ihrem jüngsten Auftritt in New York waren die bunten Gazetten der USA voll des Lobes über das Outfit der 40-Jährigen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Sofia Vergara kämpft mit der Garderobe

(pst)