1. Panorama
  2. Leute

Ehemaliger Bundesliga-Manager Reiner Calmund hat 90 Kilo abgenommen

„Ich habe mich also halbiert“ : Reiner Calmund nimmt 90 Kilogramm ab

Der ehemalige Bundesliga-Manager hat sich seit seiner Magenbypass-Operation im Januar 2020 stark verändert. Wie seine Fans auf sein neues Twitter-Profilbild reagieren.

Als Reiner Calmund am 13. November ein neues Profilbild auf Twitter hochlädt, erkennen ihn viele Fans kaum wieder. Der ehemalige Bundesliga-Manager hat seit seiner Magenbypass-Operation im Januar 2020 stark abgenommen. „Ich hatte mal 180 Kilo auf den Hüften, jetzt sind es noch 90“, sagte er am Sonntag gegenüber der Bild. „Ich habe mich also halbiert und fühle mich super.“

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="und" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/NeuesProfilbild?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#NeuesProfilbild</a> <a href="https://t.co/X30lgAzPTm">pic.twitter.com/X30lgAzPTm</a></p>&mdash; Reiner Calmund (@Calmund) <a href="https://twitter.com/Calmund/status/1459585938342961159?ref_src=twsrc%5Etfw">November 13, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Auf Twitter gratulierten ihm viele zu seinem Abnehm-Erfolg: „Wahnsinn. Hut ab vor so viel Disziplin. Alles Gute“, schrieb ein Nutzer. Und ein anderer: „Wahnsinn, Calli. Respekt!“ Aber es gab auch sorgenvolle und kritische Stimmen: „Hoffentlich sind sie noch gesund. Mich erschreckt das Bild doch sehr“, hieß von einem Nutzer. Doch darauf kontert jemand: „Sieht doch gesünder denn je aus“ und bekommt für den Kommentar mehr als 900 Gefällt-Mir-Angaben.

Calmund scheint sein neuer Lebensstil jedenfalls gut zu tun: „Ich lebe sehr gesund und bin viel in Bewegung, meine Werte sind top. Leckeres Essen liebe ich natürlich immer noch“, sagte er der Bild.

(jma)