1. Panorama
  2. Leute

Er soll genug haben von Zeta-Jones Wutausbrüchen: Ehe-Aus bei Michael Douglas?

Er soll genug haben von Zeta-Jones Wutausbrüchen : Ehe-Aus bei Michael Douglas?

Böse Trennungsgerüchte machen die Runde. Dieses Mal betreffen sie Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones. Ihre Beziehung soll am Ende sein.

Keine Frage, ihre Ehe war in den vergangenen Jahren nicht einfach. Catherine Zeta-Jones hatte mit psychischen Problemen zu kämpfen und musste sich wegen schwerer Depressionen in einer Klinik behandeln lassen. Auch ihr Mann Michael Douglas hatte es nicht einfach, er erkrankte an Kehlkopf-Krebs.

Mittlerweile hat er nach eigenen Angaben den Krebs besiegt und auch Catherine Zeta-Jones scheint es besser zu gehen. Sie zeigte sich wieder auf dem Roten Teppich. Doch nun scheint das gemeinsame Leben vor dem Aus zu stehen. Zahlreiche Medien berichten, die beiden würden sich scheiden lassen. "Scheidung" titelt bereits das US-People-Magazin "Star". Demnach soll Michael Douglas die treibenden Kraft sein, insgesamt soll es um 300 Millionen Dollar gehen.

Weitere Einzelheiten gibt die schwedische Boulevard-Zeitung "Aftonbladet" auf ihrer Website bekannt. Demnach soll ein Informant mitgeteilt haben, sie beiden würden überhaupt nur noch selten eine Nacht gemeinsam unter einem Dach verbringen. Zudem sollen der 68-jährige Schauspieler und seine 43-jährige Frau bereits seit Monaten getrennte Leben führen.

Offiziell werde Michael Douglas das Aus auch bald verkünden - allerdings erst nach der Emmy-Verleihung, um nicht von seiner aussichtsreichen Nominierung abzulenken, heißt es. Während für den Schauspieler nach Medienberichten die Entscheidung feststehe, kämpfe Catherine Zeta-Jones noch um die Ehe. Als Grund für die Trennung nennt die Zeitung Catherines Wutausbrüche und ihren heimlichen Alkoholkonsum.

Dreizehn Jahre sind sie beiden bereits verheiratet und galten trotz des Altersunterschieds von 25 Jahren als eines der Traumpaare in Hollywood.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Michael Douglas hat den Krebs besiegt

(hüls)