Dieter Bohlen bringt doch kein Album heraus - Botschaft auf Instagram

„Seid nicht zu traurig“ : Dieter Bohlen bringt doch kein neues Album heraus

Erst vor einer Woche hatte Dieter Bohlen seinen Fans auf Instagram Cover und Titel seines neuen Albums verraten. Am 5. Juli sollte es erscheinen. Jetzt zieht er seine Ankündigung überraschenderweise wieder zurück.

Fans müssen jetzt ganz stark sein. Poptitan Dieter Bohlen wird doch kein neues Album herausbringen. Das gab der 65-jährige am Donnerstag auf seinem Instagram-Account bekannt. „Leute, ich schaffe es einfach nicht“, sagte er im Video. Es sei für ihn zeitlich einfach nicht möglich seine Tour zu machen und auch noch ein Album zu produzieren.

Erst vor einer Woche hatte Bohlen auf Instagram Cover und Titel des neuen Albums bekannt gegeben. „DB1“ sollte es heißen und im Juli erscheinen. Es wäre das erste Album des Musikers und Produzenten seit 2003 gewesen.

Im Video sagt Bohlen jetzt, dass er natürlich alle neuen Versionen seiner Songs auf seiner Tournee singen werde. Und er gibt zu bedenken, dass eine Album-Produktion heutzutage nichts mehr mit Musik zu tun habe, sondern aus vielen Meetings, Absprachen und Terminen bestehe.

„Es gibt auch noch eine Familie“, sagt der 65-Jährige zum Schluss. Er bittet seine Fans, nicht traurig zu sein und Verständnis zu haben.

(zim)
Mehr von RP ONLINE