1. Panorama
  2. Leute

Wohnung in Essen: Diebe brachen bei Otto Rehagel ein

Wohnung in Essen : Diebe brachen bei Otto Rehagel ein

Düsseldorf (RPO). Der ehemalige Fußball-Nationaltrainer Griechenlands, Otto Rehagel, und seine Ehefrau Beate haben sich in der Vorweihnachtszeit unfreiwillig von einigen wertvollen Schmuckstücken trennen müssen. Wie erst jetzt bekannt wurde, brachen Diebe in die Essener Wohnung der Rehhagels ein und erbeuteten zahlreiche Wertgegenstände.

"Rehhakles" vermisst seitdem schmerzlich zwei seiner Uhren. Eine hatte er für seine 14 Trainer-Jahre von Werder Bremen erhalten, die andere war ein Geschenk des griechischen Fußball-Verbandes für den EM-Triumph 2004. Seine Ehefrau ist dagegen besonders traurig über den Verlust eines Brillantrings mit über zwei Karat. "Ich habe ihn über 30 Jahre getragen. Ein Geschenk von Otto, als er zum ersten Mal gut verdiente", sagte Beate Rehhagel der "Bild".

(sid)