Die Lochis auf Youtube: Zwillingsbrüder Heiko und Roman machen Schluss

Zwillingsbrüder Heiko und Roman : „Die Lochis“ machen Schluss mit Youtube

Heiko und Roman Lochmann alias „Die Lochis“ beenden ihre Bandkarriere und schließen bald ihren beliebten Youtube-Kanal. Mit dieser Nachricht schocken die 19-Jährigen Millionen Fans.

„Manchmal muss sich ein Kapitel schließen, damit sich ein neues öffnen kann“, sagte Roman Lochmann in einem Interview mit der „Bild“-Zeitung (Bezahlinhalt). Und deshalb machen die Zwillingsbrüder nun einen harten Schnitt, der ihren Fans nicht gefallen dürfte.

Nach ihrem letzten Album „Kapitel X“, das laut Bericht im September erscheinen soll, wird es noch eine Tour geben. Danach ist Schluss - auch mit ihrem Youtube-Channel, der rund 2,7 Millionen Abonnenten hat.

Die Zwillinge, die bald ihren 20. Geburtstag feiern, wollen sich jedoch nicht vollständig von der großen Showbühne verabschieden. Es werde neue Projekte geben - sowohl im Doppelpack als auch solo. Eines steht jedoch offenbar fest: „Die Lochis“, zumindest wie wir sie kennen, sind bald Geschichte.

(mro)
Mehr von RP ONLINE