1. Panorama
  2. Leute

Wahlen zur Miss Universe: Der europäische Fluch

Wahlen zur Miss Universe : Der europäische Fluch

Nassau/Düsseldorf (RPO). Mit Stefania Fernandez kommt die Miss Universe 2009 zum zweiten Mal in Serie aus Venezuela. Die Wahl der 18-Jährigen bei der Veranstaltung in Nassau hat einen Trend eindrucksvoll bestätigt - für Europäerinnen gibt es bei der Kür zur Schönsten der Schönen nichts zu holen. Den letzten Sieg für unseren Kontinent feierte die Norwegerin Mona Grudt 1990.

Zum ersten Mal in der Geschichte des 57 Jahre alten Wettbewerbs schaffte es ein Land, zwei Mal in Folge die Siegerin zu stellen. 2008 hatte ebenfalls eine Venezolanerin die Nase vorn gehabt. Dayana Mendoza ließ ihre Rivalinnen bei der Wahl in Nha Tang/Vietnam hinter sich.

Venezuela gilt als Kaderschmiede für Schönheitsköniginnen. Spezielle Talentsucher entdecken die Bewerberinnen, die sich dann durch die Provinzausscheidungen kämpfen müssen - mit dem Ziel, Miss Venezuela zu werden. Dazu reichen oft nicht Disziplin und Talent, es bedarf manchmal auch der gezielten "Nachhilfe". Top-Chirurgen haben sich im südamerikanischen Land an der Karibikküste besonders auf Operationen der Nasen und Brüste spezialisiert.

Ein Konzept, das aufzugehen scheint. Sechs Mal kam die Miss Universe bereits aus Venezuela, damit liegt der Staat knapp hinter den USA mit sieben Gewinnerinnen. Auch bei anderen Veranstaltungen wie Miss World, Miss International und Miss Earth gab es bereits zahlreiche Siege.

Europäerinnen haben gerade bei den Miss-Universe-Wahlen das Nachsehen, der südamerikanische Typ scheint beliebter zu sein. Aber auch wenn die Siegerin in den vergangenen Jahren nicht aus Venezuela kam, durfte stets die nicht-europäische Konkurrenz jubeln. So kamen die Gewinnerinnen etwa aus Japan, Australien, den USA oder Kanada.

Vielleicht wird der europäische Fluch ja im nächsten Jahr zum "Jubiläum" gebrochen, 20 Jahre nach dem Erfolg der Norwegerin Mona Grudt. Ein deutscher Sieg liegt übrigens noch deutlich weiter zurück: Marlene Schmidt bekam 1961 die Schärpe überreicht.

Wir blicken in unserer Fotostrecke auf die Gewinnerinnen der vergangenen Miss-Universe-Wahlen zurück.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Miss Universe: Siegerinnen der vergangenen Jahre

(asl/fb)