Fußballstar soll seiner Frau Millionen-Anwesen gekauft haben: David Beckham überrascht mit Glatze

Fußballstar soll seiner Frau Millionen-Anwesen gekauft haben : David Beckham überrascht mit Glatze

London (rpo). Mit einer frisch geschorenen Glatze überraschte Englands Fußballstar David Beckham am Montagabend auf einer Prominenten-Party in London. Reals Mittelfeld-Regisseur erschien demonstrativ Arm in Arm mit Ehefrau Victoria.

Mit dem gemeinsamen Auftritt wollte das Ehepaar angesichts der Sex-Berichte von selbst ernannten Beckham-Geliebten offensichtlich erneut Einigkeit demonstrieren.

Der Fußballer hatte zuletzt längeres Haar, aber auch eine Glatze gab es schon einmal: Als sich Beckham im Jahr 2000 den Kopf kahl rasiert hatte, signalisierte seine Frau uneingeschränkte Zustimmung: Mit Glatze sehe ihr Mann besonders sexy aus, verkündete Ex-Spice-Girl "Posh".

Unterdessen berichtete die britische Boulevardzeitung "The Sun", Beckham habe für zehn Millionen Pfund (rund 15 Millionen Euro) ein Anwesen in den Schweizer Alpen gekauft, um es seiner Frau zu schenken. Diese habe sich kürzlich während eines Urlaubsaufenthaltes im nahegelegenen französischen Courchevel in das Chalet vernarrt.

Mehr von RP ONLINE