Spanien: Connor & Terenzi: Traumhochzeit am Strand

Spanien: Connor & Terenzi: Traumhochzeit am Strand

Hamburg (rpo). Romantische Hochzeit in Spanien: Popsängerin Sarah Connor (25) und Ex-Boygroup-Sänger Marc Terenzi (27) haben sich in Spanien am Strand kirchlich trauen lassen. Terenzi ritt mit einem dunkelbraunen Pferd an den Strand, Connor wurde von ihrem Vater zum Altar geführt.

Die beiden heirateten am Donnerstagabend am Strand, wie ein ProSieben-Sprecher am Freitag in München auf Anfrage sagte. Nach Angaben der "Bild"-Zeitung ritt Terenzi um 19.34 Uhr auf einem dunkelbraunen Pferd auf den Strand. Connor sei von ihrem Vater zum Altar geführt worden. Eine knappe Stunde später hätten beide unter Tränen Ja gehaucht.

Auf dem Strand von Tamarit an der spanischen Costa Dorada waren dem Bericht zufolge ein 30 Meter roter Teppich ausgerollt und ein Podest samt Altar installiert worden. Am Nachmittag habe es Blitz, Donner und Regen gegeben. Die Trauung habe deshalb um eineinhalb Stunden verschoben werden müssen.

  • Liebes-Botschaft auf Instagram : Sylvie Meis zeigt sich mit ihrem Herzblatt

Seit Ende Juni wird die neunteilige Celebrity-Doku-Soap "Sarah & Marc in Love" im TV ausgestrahlt. Als Höhepunkt wird auch im Fernsehen (Dienstag, 20.15 Uhr) die kirchliche Trauung zu sehen sein. Das Paar hatte sich Anfang 2004 auf dem Standesamt das Ja-Wort gegeben und hat bereits einen eineinhalbjährigen Sohn.

(afp)
Mehr von RP ONLINE