"Tote Hosen"-Sänger Campino hat nie für die Rente eingezahlt

Düsseldorf · Der Sänger der Toten Hosen, Campino, hat die Altersvorsorge locker genommen. Er habe nie in die Rentenkasse eingezahlt, sagte der Musiker dem "Express" (Samstagausgabe) in Düsseldorf. "Auch nicht in die Künstlersozialkasse, weil Künstler ja bei uns wie Hochstapelei klang".

(APD/felt)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort