1. Panorama
  2. Leute

Hollywood: Bruce Willis glaubt nicht mehr an die große Liebe

Hollywood : Bruce Willis glaubt nicht mehr an die große Liebe

Los Angeles (rpo). Hollywoodstar Bruce Willis gibt im Kino gern den starken Mann. Privat macht er sich hingegen Gedanken über die Liebe. Optimistisch ist er aber nicht gerade: Bruce ist sich ziemlich sicher, als einsamer Junggeselle zu sterben.

Der Grund: Willis fühlt sich nicht in der Lage, sich auf eine einzelne Beziehung zu konzentrieren. Das schreibt der Internet-Dienst "Femalefirst".

"Wenn ich irgendetwas über mich weiß, dann dass ich in Beziehungen schlecht bin", sagte der Schauspieler. Anfang des Jahres hatte Willis noch betont, dass er sich nach weiterem Nachwuchs sehne. Bislang hat er drei Töchter gemeinsam mit Ex-Frau Demi Moore.