Boris und Lilly Becker getrennt - Ehe-Aus nach 13 Jahren

Liebes-Aus : Boris und Lilly Becker trennen sich

Neun Jahre sind Boris und Lilly Becker verheiratet. Die deutsche Tennislegende und seine niederländische Frau haben einen Sohn. Nun gaben sie ihre Trennung bekannt.

2005 hatten sich Boris Becker und das niederländische Model Lilly Kerssenberg in Miami kennengelernt. Vier Jahre später heiratete das Promi-Paar, nachdem der ehemalige Tennis-Star seiner Lilly bei „Wetten, dass...?“ einen Heiratsantrag gemacht hatte. 2010 wurde Sohn Amadeus geboren.

Nach 13 Jahren Beziehung gab der gemeinsame Anwalt der beiden nun die Trennung bekannt: „Unsere Mandanten haben sich einvernehmlich und freundschaftlich getrennt. Frau und Herrn Becker ist diese gemeinsame Entscheidung nach über 13 Jahren Beziehung und über neun Ehejahren nicht leicht gefallen. Am wichtigsten ist beiden Mandanten das Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Amadeus“, teilte Anwalt Christian-Oliver Moser mit. Zuerst hatte „Bild“ darüber berichtet.

Der inzwischen 50-jährige Boris Becker hat bereits zwei erwachsene Söhne aus seiner Ehe mit Barbara Becker und eine gemeinsame Tochter mit dem ehemaligen Model Angela Ermakova.

(rent)
Mehr von RP ONLINE