"Kommissar" Andreas Hoppe Beim "Tatort"-Dreh zum Vegetarier geworden

Köln · Ein "Tatort"-Dreh in einer Fleischfabrik hat den Schauspieler Andreas Hoppe zum Vegetarier werden lassen. Wie im Film, so habe er auch in der Realität während des Drehs nur Tofuwurst und Salatburger gegessen, sagte Hoppe in einem Interview.

 "Tatort"-Kommissar Andreas Hoppe ist zum Vegetariere geworden.

"Tatort"-Kommissar Andreas Hoppe ist zum Vegetariere geworden.

Foto: dpa, Patrick Seeger
(DAPD)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort