Angelina Jolie: Die Queen erhebt sie in den Adelsstand

Auszeichnung für Kampf gegen sexuelle Gewalt : Die Queen erhebt Angelina Jolie in den Adelsstand

Die Hollywoodstars Angelina Jolie (39) und Daniel Day-Lewis (57) sind von Queen Elizabeth II. in den Adelsstand erhoben worden. Jolie werde für ihren Kampf gegen sexuelle Gewalt in Kriegsgebieten zur Dame ernannt, teilte der Buckingham Palast am Samstag in London mit.

Sie erhält damit eine der höchsten Auszeichnungen in Großbritannien. Als Ausländerin kann die Amerikanerin den Titel jedoch nur ehrenhalber führen. Der dreimalige Oscar-Gewinner Day-Lewis ("Lincoln") wird zum Ritter geschlagen.

Die Queen vergibt traditionell anlässlich ihrer Geburtstagsfeier die Adelstitel. Die Bestsellerautorin und zweifache Booker-Preis-Gewinnerin Hilary Mantel ("Wolf Hall") wird künftig "Dame Hilary" sein.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE