1. Panorama
  2. Leute

Andrej Mangold & Jennifer Lange - Trennung beim Bachelor-Paar nach "Sommerhaus der Stars"

„Sehr dankbar für die Zeit“ : Liebes-Aus beim Ex-„Bachelor“ - Andrej Mangold und Jenny Lange haben sich getrennt

Andrej Mangold und Jennifer Lange haben sich getrennt. Damit ist kein „Bachelor“- oder „Bachelorette“-Paar mehr zusammen. Die Bekanntgabe der Trennung erfolgte am Sonntag via Instagram.

Ex-„Bachelor“ Andrej Mangold und seine Freundin Jennifer Lange haben sich getrennt. Das gab Lange am Sonntagvormittag auf ihrem Instagram-Account bekannt. Lange schrieb: „Andrej und ich haben uns getrennt und werden nun unterschiedliche Wege gehen. Ich bin sehr dankbar für die Zeit, die wir zusammen verbracht haben und wünsche ihm von Herzen alles Gute für seine Zukunft.“

In der „Bachelor“-Staffel 2019 hatte Mangold seine letzte Rose an Lange vergeben. Sie blieben auch weit über das Staffelende hinaus zusammen, für Paare, die sich bei der Kuppelshow kennenlernten, eine absolute Seltenheit.

Das Paar nahm gemeinsam an vielen TV-Shows teil, darunter auch im „Sommerhaus der Stars“, das Anfang November zu Ende ging. Dort sorgten Mangold und die 27 Jahre alte Lange mit ihrem Auftreten für viel Diskussionen, nahmen sich aufgrund von viel Kritik und Anfeindungen auch nach ihrem Ausscheiden eine lange Social-Media-Pause und meldeten sich erst Mitte November bei ihren Followern zurück.

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte um eine Trennung der beiden, da sie nicht mehr nach dem Ende der „Sommerhaus“-Staffel gemeinsam aufgetreten sind. Nach ihrer Pause veröffentlichte Mangold, der vor seiner Karriere als Bachelor erfolgreicher Basketballspieler war, zahlreiche Hass-Mails, die ihn erreicht hatten. Viele „Fans“ waren mit seiner zum Teil intriganten Art und Weise, die er bei der Trash-TV-Sendung vor allem gegenüber der Zweitplatzierten der „Bachelor“-Staffel, Eva Benetatou, an den Tag legte, nicht einverstanden. Lange gab vor einigen Tagen bekannt, dass sie sich für ihr Verhalten bei Benetatou entschuldigt habe.

Nun die Trennung der beiden, die lange als „Bachelor“-Traumpaar galten. Damit ist kein Paar, dass sich bei „Bachelor“ oder dem weiblichen Ableger „Bachelorette“ kennengelernt hat, mehr zusammen. Eine Stellungnahme des 33 Jahre alten Mangolds erfolgte am Sonntagmittag. Er postete identische Aussagen wie seine Ex-Partnerin Lange. Beide sagten, dass sie zu weiteren Details der Trennung keine Stellung nehmen werden.

(mja)