Prozess gegen Johnny Depp Amber Heard will Urteil anfechten

Fairfax · Sechs Wochen lang stritten sich Amber Heard und ihr Ex-Mann vor Gericht. Im Juni stellte sich die Jury in dem Verleumdungsprozess weitgehend auf die Seite von Johnnny Depp. Jetzt will Heard in Berufung gehen. Ein Antrag auf Aufhebung des Urteils war Mitte Juli gescheitert.

 Johnny Depps Ex-Ehefrau Amber Heard während des Prozesses im Mai. Jetzt will die Schauspielerin das Urteil anfechten.

Johnny Depps Ex-Ehefrau Amber Heard während des Prozesses im Mai. Jetzt will die Schauspielerin das Urteil anfechten.

Foto: AP/Brendan Smialowski
(juju/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort