1. Panorama
  2. Leute

Schönheitsoperationen in Amerika: Alle wollen Herzogin Kates Nase

Schönheitsoperationen in Amerika : Alle wollen Herzogin Kates Nase

In den USA gehören Schönheitsoperationen gewissermaßen schon in den Alltag – unzählige junge Mädchen lassen sich bereits zu ihrem 18. Geburtstag eine neue Nase oder ein anderes Kinn schenken. Dabei dienen zahlreiche Stars als Vorbilder – die Nase von Herzogin Kate ist besonders beliebt.

In den USA gehören Schönheitsoperationen gewissermaßen schon in den Alltag — unzählige junge Mädchen lassen sich bereits zu ihrem 18. Geburtstag eine neue Nase oder ein anderes Kinn schenken. Dabei dienen zahlreiche Stars als Vorbilder — die Nase von Herzogin Kate ist besonders beliebt.

Eine Nase wie Herzogin Kate, Lippen wie Nicole Scherzinger — wenn in Amerika die Schönheitschirurgen zum Skalpell greifen, dann müssen sie häufig spezielle Körperteile von Stars nachahmen. Unzählige US-Bürger nehmen sich hier ihre Idole zum Vorbild.

Dabei sind es nicht wie erwartet nur Frauen, die sich orientiert am Vorbild von weiblichen Berühmtheiten unter das Messer legen. Die Männer stehen ihnen da nichts nach. Die Transform Cosmetic Surgery Group hat eine Hit-Liste der beliebtesten Schönheitsoperationen des Jahres veröffentlicht.

Angeführt wird die natürlich von niemand geringerem als Herzogin Kate: Die Nase der Ehefrau von Prinz Harry hat es offenbar der Damenwelt angetan. Wer sich in Amerika für eine Nasenkorrektur in die Hände eines Chirurgen begibt, wählt demnach am häufigsten Kate als Vorbild. Doch auch andere Prominente haben offensichtlich ihre ganz eigenen Vorzüge.

Auch Männer haben ihre Vorbilder

Wenn sich die Damen ihre Lippen korrigieren lassen, steht Nicole Scherzinger hoch im Kurs. Ihr geschwungener Schmollmund dabei am beliebtesten. Bei Augenkorrekturen lassen sich die jungen Mädchen und Damen von einem Topmodel inspirieren: Rosie Huntington-Whiteleys Katzenblick hat es ihnen da besonders angetan.

Aber auch die Männer in den USA wollen so schön sein, wie berühmte Vorbilder. Am häufigsten soll es ein Kiefer wie der von "Twilight"-Beau Robert Pattinson werden. Wahlweise stehen aber auch Lippen, wie die von Ryan Gosling, eine Nase, wie die von Jude Law oder Wangen, wie die von Ashton Kutcher hoch im Kurs.

Bei so vielen attraktiven Vorbildern kann man nur hoffen, dass sich die Damen und Herren auf die einzelnen Körperteile beschränken. Denn wer ein bisschen was von allen haben will, läuft am Ende Gefahr wie eine moderne Frankenstein-Schöpfung auszusehen. Und beängstigend wäre es auch, wenn sich plötzlich überall unfreiwillige Operations-Zwillinge gegenüber stehen würden.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Schönheitsoperationen in Amerika - diese Stars dienten 2012 als Vorbild

(das)