1. Panorama

Joachim Fuchsberger sieht sich auf der Zielgeraden

Schauspieler zieht nach Schlaganfall Bilanz : Fuchsberger sieht sich auf der Zielgeraden

Der 87-Jährige veröffentlicht am Ostermontag sein drittes Buch "Zielgerade". Darin soll es um die großen Fragen des Lebens gehen. Wie immer betrachtet er das Dasein mit viel Humor und Schalk. Das Buch ist seiner Frau gewidmet.

Joachim Fuchsberger ist zwar kein Langstreckenläufer im sportlichen Sinne, aber im Leben. Mit seinen 87 Jahren hat er vieles erlebt, in letzter Zeit musste er gesundheitlich mehrere Rückschläge einstecken. Im vergangenen Jahr, am 4. Juni, erlitt der Schauspieler und Entertainer einen Schlaganfall und ist seitdem einseitig gelähmt. Es soll bereits sein zweiter Schlaganfall gewesen sein. All das hat ihm offenbar aber nicht seine Energie, seine Lust auf immer Neues genommen: Am Ostermontag erscheint sein aktuelles Buch im Gütersloher Verlagshaus. Es heißt "Zielgerade" und beschreibt den Ort, an dem er sich gerade befindet: im letzten Drittel eines glücklichen, ereignisreichen Lebens.

Joachim Fuchsberger zieht Bilanz. "Es ist sinnlos, über das zu klagen, was nicht mehr geht. Viel bekömmlicher ist es, sich zu freuen über das, was noch geht", schreibt er in einem Auszug des Buches, den der Verlag der Gruppe Random House im Internet veröffentlicht hat. Sein "Verfallsdatum" sei längst überschritten. Er sei dankbar für jeden neuen Morgen, an dem er aufwache. Zwangsläufig folge er seiner inneren Stimme. "Ich stehe am Rand, nicht des Abgrunds, sondern des Geschehens, und beobachte mit gelassener Heiterkeit, angemessenem Zorn oder altersbedingtem Unverständnis, was rings um mich geschieht."

In dem Buch - es ist bereits sein drittes - geht es laut Verlag um Beziehungen, um den Umgang mit der Welt und ihren Ressourcen. Aber auch um Politik. Der Erscheinungstermin musste wegen seiner Erkrankung um fast ein Jahr verschoben werden. "Blacky" stelle sich den großen Fragen des Lebens, heißt es.

Das Buch widmet er seiner Frau Gundel, mit der er seit 60 Jahren verheiratet ist, und die ihn hegt und pflegt. Er sei ihr sehr dankbar. Sie sei sein Navigator, seine Beraterin, Freundin, Frau und die Mutter ihres tragisch ums Leben gekommenen Sohnes. Im Oktober 2010 starb der einzige Sohn Thommy, ein Komponist und Musiker, im Alter von 53 Jahren an einem Zuckerschock. Ein Unglück, dass das Ehepaar tief gezeichnet hat. Trotzdem: Aufgeben kommt für "Blacky" nicht in Frage. Und das ist wohl nicht zuletzt der Verdienst seiner Gundel. "Sie hat mich gehalten, wenn ich in letzter Zeit verzweifelt aufgeben wollte."

Joachim Fuchsberger wäre nicht er selbst, wenn er das Leben nahe der Zielgeraden nicht mit Humor und Schalk betrachten würde. So bezeichnet er den Schlaganfall und andere Rückschläge als Vorboten, auf die es nun zu hören gelte. Der Mann mit dem schlohweißen Haar wirkt immer noch sehr jugendlich. Doch wie sagt er so schön: Es seien keine Schmeichler, die meinen, dass man im hohen Alter immer noch gut aussehe. Im Gesicht fehle ihm ja nichts. Im vergangenen Jahr bekannte er gegenüber der "Bild am Sonntag", dass er nicht mehr lange auf den Beinen bleiben könne, weil er sonst umkippe. Er zählte auf: "Ich habe vier Bypässe, sechs Stents und den zweiten Herzschrittmacher." Dennoch sehe er sein Alter gelassen. Sein Motto: Sich "damit arrangieren, was übrig geblieben ist". Seine Kollegen, darunter Schauspieler Ralf Bauer, bewundern "Blacky".

Auch über das Thema Sterben und Tod spricht Fuchsberger sehr offen. Der "Bild"-Zeitung sagte er jetzt: "Ich hätte gern, dass meine Asche unter meiner alten Buche verstreut wird." Der Baum stehe in seinem Garten in München. Er habe die Buche zu seinem Lebensbaum gemacht und gesagt: "So lange die Buche steht, lebe ich." Der Schauspieler geht davon aus, dass der Baum bereits 200 Jahre alt ist. Fuchsberger lebt mit seiner Frau im Münchner Vorort Grünwald.

Fuchsberger sagte der Deutschen Presseagentur anlässlich seines 85. Geburtstages vor zwei Jahren: "Auf der Zielgraden ist man gefordert, noch mal das allerletzte aus sich herauszuholen."

(RP)