1. Panorama
  2. Jahresrückblick

Der große Jahresrückblick: Die Liebeswirren der Promi-Paare

Der große Jahresrückblick : Die Liebeswirren der Promi-Paare

Düsseldorf (RPO). Trennungen, Scheidungen, neue Liebe und Hochzeiten: Die Prominenten haben 2010 mit ihrem Gefühlsleben für Schlagzeilen gesorgt. Manche haben sogar alle Aggregatzustände einer Beziehung in zwölf Monaten geschafft: So wie Lothar Matthäus und seine Liliana.

Sie waren getrennt, hatten eine Aussprache, waren wieder zusammen. Dann knutsche Liliana auf einer Yacht im Mittelmeer fremd, und das Ganze ging wieder von vorne los. Lothar Matthäus jammerte medienwirksam, die Noch-Gattin weinte vor den Fernsehkameras. Der Ex-Fußballstar und sein junges Model stehen fast schon symbolartig für die die Liebeswirren der Prominenten im auslaufenden Jahr.

Unter den deutschen Stars haben Christian Ulmen und Collien Fernandes wohl für die größte Überraschung gesorgt. Im Oktober präsentierten sich der deutlich schlanker gewordene Schauspieler (35) und die zierliche Moderatorin als Paar in der Öffentlichkeit. Im Mai hatte sich Ulmen von seiner Frau getrennt, fünf Jahre waren sie verheiratet und haben einen Sohn. Auch die 28-jährige Moderator war Single, nachdem sie sich im Sommer nach vierjähriger Beziehung von Rico Rex getrennt habe, ihrem Tanzpartner in der RTL-Sendung "Dancing on Ice".

Schmierenkomödie mit Tattoo-Ladys

In Sachen Schmierenkomödie international gibt es gleich mehrere Titelanwärter: Jesse James, der nach zahlreichen unappetitlichen Affären mit stark tätowierten Frauen von Sandra Bullock in den Wind geschossen wurde. Die Oscar-Preisträgerin ging aus der Trennung hocherhobenen Hauptes und mit viel Stil hervor. Nicht weniger pikant war Tiger Woods Trennung von Ex-Model Elin Nordegren. Auch der Golf-Star musste zahlreiche Seitensprünge beichten. Er entschuldigte sich sogar öffentlich im Fernsehen.

Mel Gibson und Ehefrau Oksana haben ihre Trennung mit dem Waschen von allerlei dreckiger Wäsche begleitet — allerdings hielt sich bei diesem Paar keiner der Partner mit öffentlichen Anschuldigungen zurück..

Im schwedischen Königshaus versammelten sich 2010 Drama, Trennung und Traumhochzeit: Prinzessin Medeine trennte sich nach Fremdgeh-Gerüchten von ihrem Verlobten Jonas Bergström. Kronprinzessin Victoria heiratete in einer märchenhaften Zeremonie Daniel Westling, die Millionen Menschen am Fernseher verfolgten. Und König Carl Gustaf sorgte durch die pikanten Enthüllungen eines Buchautors über angebliche Besuche in Nachtclubs und die frühere Affäre mit einer Sängerin für Schlagzeilen.

Robbie Williams heiratet

2010 war auch das Jahr, in dem einer der beliebtesten Popstars sein Glück fand: Frauenschwarm Robbie Williams heiratete Ayda Field. Die Liebeserklärungen an die Frau seines Herzens waren rührend, ohne kitschig zu sein. "Sie hat mich zu einem besseren Menschen gemacht", sagte der Sänger. Nach Drogenproblemen, Depressionen und vielen missglückten Beziehungen hat er offensichtlich die Liebe seines Lebens gefunden.

Welche Promis 2010 noch ihr Glück fanden und welche ihre Beziehung beendet haben, Sehen Sie in unseren Bilderstrecken.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Diese Promi-Paare haben sich 2010 getrennt