Neu Delhi: Indien: Verdächtige gestehen Vergewaltigung

Neu Delhi : Indien: Verdächtige gestehen Vergewaltigung

Nach der Vergewaltigung zweier Mädchen mit tödlichem Ausgang in Indien haben drei Verdächtige die Tat gestanden. Die 14 und 16 Jahre alten Cousinen waren im Bundesstaat Uttar Pradesh missbraucht worden.

Man fand sie erhängt in einem Baum. Sie gehörten der Kaste der Dalit an, die im indischen Sozialgefüge an unterster Stelle stehen.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE