Sydney: In elf Tagen mit dem Ballon um die Welt - Rekord

Sydney: In elf Tagen mit dem Ballon um die Welt - Rekord

Der russische Extrem-Abenteurer Fedor Konjuchow hat als Ballonfahrer einen Weltrekord aufgestellt. In nur elf Tagen umrundete er die Erde - ganz allein in seinem Ballon. Kurz nach 13 Uhr habe er am Samstag seinen Startpunkt nahe der westaustralischen Stadt Perth passiert und damit die Erdumrundung vollendet.

Danach landete der 65-Jährige in der Kleinstadt Bonnie Rock in Westaustralien. Damit hat Konjuchow die knapp 34.000 Erd-Kilometer zwei Tage schneller zurückgelegt als der bisherige Rekordhalter Steve Fossett, der 2002 ebenfalls von Perth aus startete. Konjuchow wählte die Ost-Route über den Pazifik, Südamerika, den Atlantik, Südafrika und den Indischen Ozean und flog in acht bis zehn Kilometern Höhe.

(dpa)