Hacker hören FBI und Scotland Yard ab

Hacker hören FBI und Scotland Yard ab

London (dapd). Eine Hackergruppe hat offenbar eine vertrauliche Telefonkonferenz zwischen Scotland Yard und der US-Ermittlungsbehörde FBI abgehört. Die Gruppe Anonymous veröffentlichte gestern den Mitschnitt, in dem es um die Bekämpfung der Hackergruppe geht.

Das Gespräch soll am 17. Januar aufgenommen worden sein. Nach Angaben der Hacker hatte Anonymous das Zugangspasswort in einer E-Mail an einen FBI-Agenten abgefangen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE