Forscher erkunden Kern von Pyramide in Mexiko

Forscher erkunden Kern von Pyramide in Mexiko

Mexiko-stadt (dapd). Archäologen haben im Zentrum der mexikanischen Pyramide Teotihuacan die ursprünglichen Opfergaben entdeckt, die dort vor Beginn des Baus im Jahr 50 nach Christus niedergelegt wurden.

Für den Sensationsfund folgten sie einem 1930 gegrabenen Tunnel, der knapp am Kern der Pyramide vorbeiführte. Unter den Fundstücken ist eine grüne Steinmaske, die so detailgetreu gefertigt ist, dass die Archäologen sie für ein Porträt halten.

(RP)