1. Panorama
  2. Fernsehen

Nach 50. Folge ist Schluss: Wolfgang Stumph dreht letzten "Stubbe"

Nach 50. Folge ist Schluss : Wolfgang Stumph dreht letzten "Stubbe"

Das Finale für "Stubbe" rückt näher: Schauspieler Wolfgang Stumph (67) dreht seit diesem Dienstag seinen letzten Film in der populären ZDF-Krimireihe "Stubbe - Von Fall zu Fall", wie das ZDF mitteilte.

Die 50. Geschichte bildet den Abschluss der Krimireihe, die im Herbst 1995 im ZDF startete. Im letzten Fall geht es um den Tod einer Rollstuhlbasketballspielerin. Gleichzeitig zieht seine Tochter Christiane (Stephanie Stumph) aus und Stubbe wartet auf seine Pensionierung. Gedreht wird in Hamburg. Das ZDF hat neben diesem Film noch zwei weitere "Stubbe"-Fälle auf Lager, die voraussichtlich zum Jahreswechsel zu sehen sind.

(dpa/felt)