"Wer wird Millionär? – Prominenten-Special“: Prominente spielen für den guten Zweck

Promi-Special bei „Wer wird Millionär?“ : Tim Mälzer versucht es zum zweiten Mal bei Jauch

Beim „Wer wird Millionär? – Prominenten-Special“ treten am Montagabend Tim Mälzer, Julius Brink, Sophia Thomalla und Smudo für den guten Zweck an. Der Fernsehkoch gewann vor 13 Jahren schon einmal 500.000 Euro.

Zum 38. Mal hat Günther Jauch am Montagabend prominente Gäste. Ab 20.15 Uhr sind beim „Wer wird Millionär? – Prominenten-Special“ Schauspielerin Sophia Thomalla, Fanta-Vier-Mitglied Smudo, der Ex-Beachvolleyballer Julius Brink und Fernsehkoch Tim Mälzer zu Gast.

Für den guten Zweck stellen sich die Promis den Fragen von Jauch. Tim Mälzer versucht bereits zum zweiten Mal, die Million zu erspielen: 2006 gewann er 500.000 Euro. Bisher gab es drei Promi-Millionäre: Thomas Gottschalk im Jahr 2008, Oliver Pocher ebenfalls 2008 und Barabara Schöneberger vor acht Jahren. Nach der Spezialausgabe geht das Format in die Sommerpause.

(jms)
Mehr von RP ONLINE