1. Panorama
  2. Fernsehen

"Wer wird Millionär" heute: Die Kandidaten beim Prominenten-Special bei RTL

„Wer wird Millionär?“ : Das sind die Kandidaten beim Prominenten-Special

Am Donnerstagabend sitzen in der RTL-Quizsendung „Wer wird Millionär?“ erneut Prominente auf dem Ratestuhl. Knackt ein Kandidat die Million für den guten Zweck? Diese Promis stellen sich dieses Mal den Fragen von Günter Jauch.

RTL zeigt das 41. Prominenten-Special von „Wer wird Millionär“ am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr. Erneut versuchen bekannte Persönlichkeiten, so viel Geld wie möglich zu erspielen, um es für einen guten Zweck zu spenden. Im besten Fall lösen sie 15 Fragen, die sie von Moderator Günther Jauch gestellt bekommen, und gewinnen eine Million Euro. Am Donnerstagabend werden alle erspielten Summen im Rahmen des RTL-Spendenmarathons gesammelt. Diese Kandidaten sind dieses Mal dabei:

Starkoch Steffen Henssler

Der 48-Jährige war schon 2013 beim WWM-Prominenten-Special dabei. Damals erspielte er 64.000 Euro für den guten Zweck.

Fernsehmoderator Johannes B. Kerner

Der Moderator präsentiert selbst eine Quizsendung im Ersten. Da sind die Erwartungen natürlich hoch. Dass er ein guter Ratespieler ist, hat der 55-Jährige schon 2003 bei Günther Jauch bewiesen. Er schaffte es bis zur 125.000 Euro-Frage.

Tennis-Legende Michael Stich

Stich geht es sportlich an: Er will die Millionen knacken. „Man geht nicht auf den Platz, um möglichst knapp zu verlieren, sondern man will gewinnen. Und das ist hier auch das Ziel", sagt der 52-Jährige zu RTL.

Leichtathletin Sabrina Mockenhaupt und Fußballtrainer Ralf Rangnick

Die Sportler sind das Duo an diesem Abend. Mockenhaupt (39) leidet unter einer Stilldemenz und will die Quiz-Fragen deshalb im Team lösen. "Ich habe gesagt, alleine setze ich mich nicht zu Günther Jauch - nachher stehe ich auf dem Schlauch. Ich habe eine Stilldemenz und ich vergesse sogar die einfachsten Namen. Daher ist der Ralf dabei", sagt sie zu RTL. Rangnick (62) sagt: „Zusammen sind wir stark.“

Bisher haben nur drei Prominente die Million bei Günther Jauch abgeräumt: Der erste war Comedian Oliver Pocher (2008). Nach ihm knackten noch Moderator Thomas Gottschalk (2008) und Moderatorin Barbara Schöneberger (2011) die Millionenfrage.

Hier geht es zur Bilderstrecke: „Wer wird Millionär? - Prominentenspecial: Diese Promis traten an“.

(ahar)